Sie fragen    ich antworte

 

Was macht ein Energiemakler?

  • Ein Energiemakler vermittelt günstige Energie an private Haushalte und Unternehmen und spart ihnen dadurch viel Geld. Durch die Erledigung lästiger Wechselformalitäten spart er seinen Kunden zudem kostbare Lebenszeit. Die Stärken eines Energiemaklers sind seine Unabhängigkeit, sein Marktüberblick und sein kostenfreier persönlicher Service. Ein guter Energiemakler berät Sie ausschließlich nach den Kriterien des Verbraucherschutzes und beantwortet Ihre Fragen schlüssig und nachvollziehbar.

 

 

Wie sind Sie Energiemakler geworden?

  • Nach dem Studium des öffentlichen Rechts war ich beim Landkreis Celle für die Energiebeschaffung zu Gunsten der kreiseigenen Liegenschaften verantwortlich. Die Begeisterung für diese Arbeit, die Freude am Umgang mit Menschen und der Reiz, in diesem hochaktuellen und zukunftsträchtigen Tätigkeitsfeld etwas eigenes auf die Beine zu stellen, führten mich zu dieser Entscheidung.

 

 

Ist Ihr Service wirklich kostenfrei?

  • Ja. Da die Energiewirtschaft die Wechselbereitschaft der Kunden erhöhen möchte, trägt sie die Kosten für meine Beratungs- und Vermittlungsarbeit. So kann ich völlig kostenfrei für Sie tätig sein.

 

 

Sind Sie von bestimmten Versorgern abhängig?

  • Nein. Unabhängigkeit ist der Kern meiner Tätigkeit. Im Gegensatz zu Vertretern einzelner Versorger haben unabhängige Berater eine Vielzahl an Energieunternehmen im Bestand. Dadurch werden Sie frei und ungebunden beraten. Am Ende der Beratungen werden Ihnen stets mehrere Handlungs-Alternativen aufgezeigt.

 

 

Wie groß ist Ihre Energieauswahl?

  • Es besteht Zugang zu einer außergewöhnlich großen Energieauswahl. Von konventionellem Strom über Ökostrom bis hin zu Gewerbestrom und Industriegas habe ich alles im Programm. Auch über Energie von überregional agierenden Stadtwerken und Strom von der Genossenschaft verfüge ich.

 

 

Sind die von Ihnen vermittelten Unternehmen seriös?

  • Bei mir finden Sie ausschließlich seriöse Energieanbieter. Ich lege großen Wert darauf, dass sich nur renommierte und rechtlich geprüfte Unternehmen aus Deutschland im Bestand befinden. Namen wie z. B. RWE und Vattenfall sind jedem ein Begriff. Auch Energie von überregional agierenden Stadtwerken kann vermittelt werden.

         

 

Kann man denn mit seriösen Anbietern wirklich so viel Geld einsparen?

  • Auf dem Reiter Erfolge erfahren Sie, wie viel Geld Sie mit meiner Hilfe einsparen können. Die Einsparungen meines stetig wachsenden Kundenstamms sprechen eine klare Sprache und sind immens. Eine unverbindliche Überprüfung Ihrer Abrechnung lohnt sich immer!

 

 

Wieviel Arbeit habe ich, wenn ich mit Ihrer Hilfe den Anbieter wechsle?

  • Sie müssen lediglich Ihren Zählerstand zum Wechseltermin übermitteln. Der Rest wird für Sie erledigt.

 

 

Habe ich ein Widerrufsrecht?

  • Ja. Der Gesetzgeber garantiert Ihnen als Privatkunde ein 14-tägiges Widerrufsrecht. Ein Widerrufsformular lege ich jedem Vertrag bei.

 

 

Merke ich etwas vom Anbieterwechsel, wird gar der Strom für einen Moment unterbrochen?

  • Nein, Sie merken davon nichts. Die ununterbrochene Strom- und Gasversorgung ist ebenfalls gesetzlich garantiert.

 

 

Sind Sie auch nach dem Versorgerwechsel für mich da?

  • Selbstverständlich. Für jede erneut gewünschte Vertragsprüfung und/ oder -umstellung bedarf es lediglich Ihrer ausdrücklichen Mitteilung, dass ich wieder für Sie tätig werden möge. Achten Sie hierfür bitte eigenverantwortlich auf Ihre ordentlichen Kündigungsfristen sowie auf etwaige Sonderkündigungsrechte, z. B. im Falle angekündigter Preiserhöhungen. So kann ich rechtzeitig für Sie handeln.

 

 

Sie haben weitere Fragen?

  • Ein Anruf genügt. Ich helfe Ihnen gerne weiter!

Energiemaklerbüro

Fabian Müller

Neue Str. 16-17
29221 Celle

 

Mo. - Fr.:    09 - 20 Uhr

Sa.:            09 - 16 Uhr

 

Tel.:     05141/ 90 96 13

Mobil:  0171/ 951 88 98

eFax: 03222/ 988 12 05

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Energiemaklerbüro Fabian Müller